Teilnahmebedingungen

Bitte melden Sie sich für die Yoga-Kurse frühzeitig an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Die Anmeldung ist verbindlich. Bitte überweisen Sie die volle Kursgebühr bis spätestens 1 Woche vor Kursbeginn, da sonst der Anspruch auf den Platz verfällt. Bei vorzeitigem Abbruch wird die Kursgebühr nicht rückerstattet. Bei Krankenhausaufenthalt oder längerer Krankheit können die verpassten Kursstunden bei Anmeldung auf den nächsten Kurs angerechnet werden.
Tagesseminare und Sommerkurse werden zusätzlich angeboten und fallen nicht unter die Kursgebühr.
Die Teilnahme ist jederzeit möglich, soweit freie Plätze vorhanden sind, da die Kurse als fortlaufende Veranstaltung gedacht sind. Ein Probeblock von 4 Kurseinheiten zu je 15€ zum Kennenlernen ist jederzeit möglich.

Versäumte Stunden können innerhalb des laufenden Semesters nach Absprache nachgeholt werden. Bei Beendigung des Kurses verfallen nicht nachgeholte Stunden.

Falls Sie an einer Stunde nicht teilnehmen können und diese ggf. in einem anderen Kurs nachholen möchten, informieren Sie mich bitte.

Jeder ist für körperliches und psychisches Wohlergehen selbst verantwortlich (ggf. Rücksprache mit einem Arzt).

Krankenkassen bezuschussen in der Regel 2 x jährlich die Yogakurse LINK zum ZERFIFIKAT(falls Yogalehrer zertifiziert)!!. Am Ende des Kurssemesters erhält jeder Teilnehmer, der regelmäßig am Kurs teilgenommen hat (80%), eine von mir ausgestellte Kursbestätigung, die zur Vorlage bei der Krankenkasse dient.

Zurück zur Kursübersicht